Neuzugänge September 2014

Soo hallöchen Leute,

es ist schon wieder ein Monat vorbei und ich hab mir mal wieder einige Manga gekauft. Einen Teil hab ich gebraucht gekauft. Damit fang ich mal am besten an. Also los gehts

Gebrauchte Manga

Sekaiichi Hatsukoi Band 5 von Shungiku Nakamura - Ein toller Manga, eine tolle Story und ein Zeichenstil, der sich von Band zu Band verbessert.

Parodie der Liebe von Rie Honjoh - Was möchte ich dazu sagen? Der Zeichenstil ist hier etwas älter aber dennoch ist es ein toller Manga.

Lover's Postion von Masara Minase - Eine zusammenhängende Story, ein toller Einzelband.

Glanz der Sterne von Rei Toma - Der Manga war echt süß. Ich mag Rei Toma's Zeichenstil.

Junjo Romantica Band 6 & 9 von Shungiku Nakamura - Auch hier muss ich sagen, das die Mangaka von Band zu Band besser wird.

One Piece Band 1 von Eiichiro Oda - One Piece der Klassiker. Dazu muss ich nichts mehr sagen ;)

Frühling, Sommer, Herbst und Winter von Eiki Eiki, Taishi Zaou - Ein Manga für zwischendurch. War nett aber nicht heraus stechend.

Brother x Brother Band 1-5 von Hirotaka Kisaragi - Ich liebe diese Reihe, einer meiner absoluten Lieblinge. Ich mag den Zeichner total gerne. Ausnahmsweise ist es mal keine Frau sondern ein Mann, der ein Boys Love Manga zeichnet.

Gezieltes Verlangen Band 1 von Hinako Takanaga - Ja, dazu muss ich auch nichtsmehr sagen. Jeder kennt sie und jeder mag sie :)

Magic Shoe Shop von Mayu Sakai - Ein wirklich niedlicher Einzelband.

Schlimmer Finger von Rie Honjoh - Der Manga war echt super lustig, süß und echt nett. Ich mag Rie Honjoh einfach.


Mein regulärer Einkauf

Sehr Wohl - Maid in Love von Rei Toma - Der Einzelband hat mir richtig gut gefallen. Eine super Story mit tollen Zeichnungen. 

Mysterious Honey Band 1 von Rei Toma - Ja, nochmal Rei Toma x) Ich wiederhol mich jetzt einfach mal. Wahr echt süß.

Never Ever Love von Papiko Yamada - Den Einzelband hab ich so abgefeiert, das war ein Boys Love genau, nach meinem Geschmack. Der war einfach nur der Hammer. Saulustig und die Kerl war echt niedlich. 

Seven Days Band 1-2 von Rihito Takarai & Venio Tachibana - Dies ist ein älteres Werk, der Mangaka Rihito Takarai. Die Story war einfach nur nett. 

Totally Captivated Band 2 von Hajin Yoo - Es hat da angesetzt, wo der letzte Band aufgehört hat und langsam wird es ein bisschen Boys lovig. Das besondere an dieser Reihe ist, das es Boys Love mit Story ist.

Fetish Berry Band 4 von Arata Aki - Wir nähren uns dem Ende. War mal etwas ernster und hier gab es einfach einige Missverständnisse aber dennoch war es lustig. 

Crash 'n' Burn Band 2 von Mikiko Ponczeck - Band 1 hatte mich nicht umgehauen aber Band 2 war einfach nur der Wahnsinn. Schade, das dies schon der Abschlussband ist.

Sugar*Soldier Band 6 von Mayu Sakai - Yay! Endlich haben es Makoto und Shun geschafft ein Pärchen zu werden, wurde auch mal Zeit. 

TEN Band 1 von Martina Peters - Puhh, ich weiß nicht was ich dazu sagen soll. Ganz ehrlich, Story? Wo bist du? Ansonsten tolle Zeichnungen. 


Das war's von mir. Bis zum nächsten Beitrag. :)



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Anime Review: Servamp

Lexikon: Anime

Review: Serial Experiments Lain