Einkauf vom Oktober 2016

Wooow, wir haben schon Dezember und ich schreibe jetzt erst das Oktober Update. Don't Care.

Dein Verlangen gehört mir Band 3 von Ai Hibiki - Mashiro zeigt Rei wie er wirklich ist und macht auch ihr eine Masochistin. Ich mag die Reihe, ich warte schon auf den nächsten Band.

1001 Knights Band 8 Yukiru Sugisaki - Naight ist ganz nah dran, seinen Bruder wieder zu finden und erfährt auch einige über sein damaliges Leben.

Hong Kong Dragnet Band 2 - Abschlussband! Das Ende war nett. Ist eben eine kurze Reihe, aber ist war gut.

Mein göttlicher Verehrer Band 3 - Shizuka's Schwester ist noch da und die Amane muss sich nach wie etwas beweisen. Da Shizuka auch nicht anwesend ist, geht sie ihn suchen und zurück holen, obwohl sie als Mensch garnicht dahin darf.

Hiyokoi Band 10 von Moe Yukimaru - Es ist Weihnachten und die kleine Hiyori sucht ein passendes Geschenk für ihren Freund.

Ein Freund für Nanoka Band 2 von Miyoshi Tomori/Saro Tekkotsu - Nanoka trifft auf ihren Ex und der bemerkt, dass sie nicht mehr, so ist wie er sie zuletzt erlebt hat und derweil möchte Hayata Nanoka kennenlernen, weil er sie doch interessant findet.

Nach der Schule: Liebe Band 4 von Kayoru - Komachi lernt den Bruder ihres Verlobten kennen, der auch ein Sadist ist.

Otana-chan von Lily Umiyuki - Ein Einzelband war nett, auch nichts besonderes.

Beast Boyfriend Band 8 von Saki Aikawa - Himaris Eltern wollen wegziehen, aber sie möchte bei Keita bleiben.

Nisekoi Band 15 von Naoshi Komi - Achja, war wieder ein super lustiger Band.

Küss ihn, nicht mich Band 4 von Junko - Kae geht mit den Jungs schwimmen. Dann ist auch schon White Day.

Wolf Girl & Black Prince Band 10 von Ayuko Hatta - Kyoka und Erika verreisen zum Erstenmal gemeinsam.

Rainbow Days Band 1+2 von Minami Mizuno - Vier Jungs und alle haben so ihre Problemchen und zwar Mädchen. Ein Shojo Manga aus der Sicht des Jungens erzählt.

Chain my Heart von Papiko Yamada - Ein Einzelband. war mal wieder nett und lustig. Sowie man es eben von der Mangaka gewohnt ist.

Mein verfluchter Bräutigam Band 1 von Eri Kagami/Shinobu Matsuda - Juliet ist hübsch, aber viel zu groß. Deswegen haben die Eltern ein Problem damit, einen passenden Mann für sie zu finden. Bis eines Tag einer schreibt, dass er sie heiraten möchte.





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Anime Review: Servamp

Lexikon: Anime

Anime Review: Tenjo Tenge